Planung bedeutet?

Im Grossen wie im Kleinen ist eine durchdachte Planung entscheidend, um ein befriedigendes Ergebnis zu erhalten. Planung im Garten bedeutet, einen Prozess anzustossen, welcher über die Fertigstellung hinaus Gedanken zur Pflege mit einbezieht. Dieser Prozess beginnt mit einem «Gestaltungskonzept»!

Nutzungen, Stil, Materialien, Raumeinteilung und Bepflanzung können im Vorfeld festgelegt und aufeinander abgestimmt werden. Insbesondere auch bei Neubauten – ist der frühe Einbezug der Umgebungsplanung entscheidend, um optimal auf die Situation eingehen zu können. Es soll ein „Dialog“ zwischen Architektur und Umgebung entstehen.

Durch die Planung wird eine gezielte Umsetzung ermöglicht, was sich positiv auf die Kostenplanung auswirkt. Eine Umsetzung in Etappen wird ermöglicht.


Angebot

Sie haben einen in die Jahre gekommenen Garten oder planen einen Neuen? Ihnen ist aber unklar, wie Sie dabei vorgehen sollen? Gerne berate ich Sie und erarbeite mit Ihnen ein Gartenkonzept nach ihren Vorstellungen. Fragen Sie doch für eine kostenlose und unverbindliche Erstberatung bei mir nach!

Nebst Gestaltungskonzepten entwerfe ich für Sie auch Bepflanzungen, für in die Jahre gekommene Gärten, welche ein „Refit“ benötigen. Hier ein Überblick:

Zu den Grundangeboten


Ergänzende Dienstleistungen

Ergänzend zum Gestaltungskonzept:

  • Gartencoaching`s vor Ort
  • Unterhalts-/Pflegekonzepte/-beratung
  • Baugesuche

CAD Pläne wie:

  • Projekt-/Ausführungspläne
  • Detail/Schnittzeichnungen
  • Detaillierte Bepflanzungspläne
  • Visualisierungsskizzen
  • Pflegepläne/-konzepte 

Auf Anfrage erstelle ich Ihnen gerne ein ausführliches Angebot.